Jusos Celle

Deine Jusos im Landkreis Celle

Unterbezirkskonferenz 2020

Celler Jusos wählen neuen Vorstand.

Am Freitag, den 28. Februar 2020 trafen sich die Celler Jungsozialist*innen (Jusos) zu ihrer ordentlichen Unterbezirkskonferenz im Lisa-Korspeter-Haus in Celle.

Auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung standen dabei nicht nur die Wahlen eines neuen Vorstandes, sondern auch umfangreiche Antragsberatungen zu Themen aus verschiedensten Bereichen, darunter insbesondere Umwelt und Verkehr. „Wir haben in diesem Jahr so viele Anträge dabei, wie nie zuvor. Sie betreffen sowohl die Kreispolitik, als auch die Landes- und Bundespolitik“, berichtet der Vorsitzende Alexander Pape.

Außerdem konnten die Celler Jungsozialist*innen mit der Juso-Bezirksvorsitzenden Silke Hansmann und Hannah Dißelbeck, zwei Gäste aus dem Bezirksvorstand begrüßen. Die Bezirksvorsitzende startete in Celle ihre „Tour durch die Unterbezirke“ im Bezirk Hannover und kündigte an, schon in der nächsten Woche wieder nach Celle zurückzukehren, um am Wasalauf teilzunehmen.

Als Kreistagsabgeordnete vertrat Angela Hohmann die Celler SPD bei der Juso-Konferenz. Sie berichtete von ihren Tätigkeiten für die SPD und konnte den Jusos darüber hinaus in ihrem Grußwort Einblicke in aktuelle Celler Themen, von AKH bis Bahnhofstoilette geben. Bei den Vorstandswahlen konnte der bisherige Vorsitzende der Celler Jusos, Alexander Pape, einstimmig bestätigt werden. Für die zukünftige politische Arbeit der Jusos in Celle kündigte der 24-Jährige an, die zahlreichen Veranstaltungen fortzuführen und das Engagement der Jusos gegen Rechtsextremismus und Rassismus auszuweiten. „In Zeiten, in denen in Deutschland wieder politische und rassistische Morde verübt werden und Rechtsradikale in den Parlamenten sitzen, ist es wichtiger denn je, breite demokratische Bündnisse zu bilden“, so Pape. „Auch die Jusos Celle werden weiterhin ein Teil davon sein.“

Bei den Vorstandswahlen wurde Yannis Naumann (Nordburg) als Stellvertreter bestätigt und betonte, dass „die Social-Media-Arbeit noch weiter ausgebaut wird und die Jusos sich noch intensiver mit Umwelt- und Klimaschutzthemen befassen werden.“ Neu im Vorstand sind Sören Meyer (Lachendorf) und die beiden Neumitglieder Jill Gorzejewski (Nienhagen) und Svenja Meyer (Celle).