Jusos Celle

Deine Jusos im Landkreis Celle

Gedenken zum 75. Jahrestag der „Celler Hasenjagd“

Heute, am 8. April gedenken wir den Opfern der „Celler Hasenjagd“, einem der dunkelsten Kapitel der Celler Geschichte. Aufgrund von Corona können wir es in diesem Jahr leider nur online tun.

Das Massaker von Celle kostete mindestens 170 KZ-Häftlingen das Leben, welchen vorher durch Bombenangriffe die Flucht gelang. An der Suche und Ermordung der Flüchtigen beteiligten sich auch Celler Bürgerinnen und Bürger. Auf dem anschließenden Todesmarsch nach Bergen-Belsen starben noch viele weitere Häftlinge.

Auch 75 Jahre nach Ende des Krieges und des Holocausts ist der Antisemitismus in Deutschland noch spürbar. Wir werden den Opfern der Verbrechen weiterhin gedenken und uns dafür einsetzen, dass solche Taten nicht noch einmal geschehen!